+++ Infoabend SESB für Grundschuleltern am 28.11.2019 um 19 Uhr in der Aula. +++ Tage der offenen Tür am 9. und 14.1.2020 von 18-21 Uhr. +++

Auch im neuen Jahr 2018 ging es wieder darum herauszufinden, welche Klasse der Georg-von-Giesche-Schule die größte fußballerische Qualität in ihren Reihen hat, nachdem im letzten Jahr zum ersten Mal ein 7. Jahrgang, die jetzige 8e, den Cup gewonnen hatte. Wie im letzten Jahr überzeugte der Favorit in der Vorrunde und konnte sich nach 4 Siegen und einem Torverhältnis von 9:0 souverän für die Viertelfinalspiele qualifizieren.

Aber auch die SESB-Klassen des 7. Jahrgangs spielten einen schönen und kombinationssicheren Futsal und zeigten, dass die Giesche sich keine Sorgen um den fußballerischen Nachwuchs machen muss. So schafften es die 7e/f, die 8e, 9b und die 10c in die Halbfinalspiele, womit jeder Jahrgang in den Endspielen vertreten war. Die 8e konnte in der Endrunde ihrer Favoritenrolle jedoch nicht gerecht werden und wurde erst von der 10c und anschließend von der 9b im Spiel um Platz 3 besiegt. Auch wenn die 9b nur den 3. Platz einfahren konnte, überzeugte die Mannschaft durch Teamgeist und zeigte sich deutlich verbessert zum vergangenen Jahr.

Wieder stand ein 7. Jahrgang gegen einem 10. Jahrgang im Finale. Doch diesmal gelang der Coup nicht. Die 10c erzielte früh den Siegtreffer durch Yussuf und gewann den Cup nach einer durchkämpften Partie. Yussuf hatte entscheidenden Anteil am Erfolg seiner Mannschaft, indem er immer wieder seine Mitspieler antrieb und trotz Schmerzen weiterspielte, als ginge es um sein Leben, weshalb er auch verdientermaßen zum Spieler des Turniers gewählt wurde. Die 7e/f zeigte über das gesamte Turnier eine geschlossene Mannschaftsleistung. Doch vor allem der Torwart Nico hatte entscheidenden Anteil am zweiten Platz, da er sein Team das eine ums andere Mal mit seiner ruhigen Körpersprache und seinen starken Reflexen vor Gegentoren bewahrte. Nico wurde daher als bester Torwart des Turniers ausgezeichnet.

Wie im letzten Jahr, haben alle beteiligten Schülerinnen und Schüler sich äußerst fair verhalten und ihre Klassen würdig vertreten. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Mit sportlichen Grüßen

Herr Möhring und Herr Gaffling

 

Giesche Cup 2018