+++ gemeinsame SESB-Infoveranstaltung mit der Sophie-Scholl-Schule am 01.12.2022 um 19.00 Uhr in der Aula der Georg-von-Giesche-Schule +++ Tag der offenen Tür am 14.01.2023 von 10.00 bis 14.00 Uhr +++

Hinter dem Känguru-Wettbewerb verbirgt sich kein Wettlauf der niedlichen Beuteltiere aus Australien, sondern ein Mathematikwettbewerb, der vom gleichnamigen Verein mit Sitz an der Humboldt-Universität zu Berlin organisiert wird. Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 13 unabhängig von der Schulart.

Auch von unserer Schule haben es insgesamt 29 Mathematikbegeisterte aus den Klassen 8, 9 und 10 gewagt, sich am „Känguru-Tag“, dem 16.03.2017, den wirklich herausfordernden mathematischen Knobelaufgaben zu stellen, die für jede Klassenstufe vom organisierenden Verein vorgelegt wurden. Hier konnten unsere Schülerinnen und Schüler unter Beweis stellen, dass Mathematik Spannung und die Freude am Herausfinden von Lösungen verbinden kann.

Auf der offiziellen Preisverleihung am 28.04.2017 wurden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihre durchweg tollen Leistungen mit einer Urkunde und einem kleinen Preis (Mathe-Knobelspiele, T-Shirt, Süßigkeiten) geehrt. Besonders gespannt waren aber alle auf die drei Schulbesten, die mit einer überdurchschnittlichen Leistung ihr Mathe-Knowhow präsentiert hatten. Zudem gab es eine Auszeichnung für den Mathematikprofi, der den weitesten Känguru-Sprung geschafft hatte.

Wir gratulieren all unseren Mathe-Kängurus zu ihrer Leistung, mit der sie unsere Schule mehr als würdig im Wettbewerb vertreten haben!

 

Kaenguruwettbewerb 2017

 

                                                                                                             Unsere drei Schulbesten und unser Matheprofi