Seit dem Start der Ganztagsbetreuung 2010 an der Georg-von-Giesche-Schule werden unsere Schülerinnen und Schüler vom Mitarbeiterteam des Nachbarschaftsheims Schöneberg betreut. Das Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. ist ein gemeinnütziger Träger sozialkultureller Angebote und pflegerischer Dienste. Sein Ziel ist es, mit der Verbindung von sozialen, kulturellen und gesundheitsfördernden Aktivitäten, der Ermunterung zur Selbsthilfe, zur Beteiligung, zum Engagement und der Entfaltung schöpferischer Fähigkeiten bürgernahe soziale Arbeit zu gestalten und durch fachlich qualifizierte Dienstleistung das Wohlbefinden der Bevölkerung zu fördern.

Die Ganztagsbetreuung findet in gebundener und in an zwei Tagen in teilgebundener Form statt. Die Kernaufgaben der Ganztagsbetreuung sind die Gestaltung des Mittagsbandes mit Ritualen und Regeln, die Planung und Durchführung freizeitpädagogischer Projekte im Nachmittagsbereich, die zum Teil von den Mitarbeitern des Nachbarschaftsheims und zum Teil von Lehrerinnen und Lehrern angeboten werden, sowie die sozialpädagogische Beratung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern, Erziehungsberechtigten und Lehrerinnen und Lehrern. Näheres erfahren Sie hier.

 

Projektübersicht 2016/2017